Schreiben für die Seele - Manifestieren 1


sei der schöpfer deines lebens


Lange hat es gedauert! Immer wieder sah ich im Internet liebevoll und aufwändig gestaltete Bullet Journals. Bücher, die regelmäßig mit Zeichnungen, Schnipseln, Bildern und Gedanken gefüllt werden. Mit Wünschen, Sehnsüchten, Ideen. Ich dachte mir immer: "Warum so viel Liebe, Mühe & Energie in ein Buch stecken?" Denn, klappt man es zu, ist alles darin gefangen. Meine Kunst wollte ich immer als Bild haben. Sichtbar. Ich dachte, nur dann ist es wahre Kunst und nicht, wenn man sie in diesen Seiten einfängt. So kann man sich irren...

Zum Glück siegte doch meine Neugierde. Irgendwann in den letzten Wochen, inspiriert von anderen wunderschönen Bullet Journals, kam der Wunsch es doch mal zu probieren. Und ich bin ganz süchtig danach diesen Moment der Ruhe zu genießen und einfach meinen Ideen ihren Lauf zu lassen. Denn das Schönste ist, in diesem Buch habe ich zwar auch den gleichen Wunsch wie immer, dass alles schön aussehen soll. Aber trotzdem bin ich da lässiger, irgendwie freier... ist die eine Doppelseite nicht ganz so, wie ich es mir vorgestellt hatte, dann blättere ich um und habe direkt wieder eine neue Seite, die darauf wartet, dass ich mich dort ausprobiere.

 

Was ich aber gemerkt habe, und was das Schönste an der ganzen Sache ist, dass ich dort Raum habe für meine Wünsche und Ideen. Für alles, was ich mir für mein Leben ausgemalt und erträumt habe. So ist es für mich eine Art kreatives Tagebuch. Mal gestalte ich eine Seite einfach aus Freude an der Kreativität, und ein anderes Mal ist die Gestaltung nur der Rahmen für das, was ich aufschreibe. Ich schreibe Briefe an liebe Menschen hinein. Denen ich von meinen Wünschen erzähle. Manchmal schreibe ich an Mutter Erde, ans Universum. Ich habe das Gefühl mit jemandem meine Gedanken zu teilen und sie damit auch echt sein zu lassen. Als mir dies bewusst wurde, da kam mir wieder das Wort Manifestation in den Sinn. Lange Zeit war ich damit auch im Zwiespalt. Natürlich war mir bewusst, dass Manifestation wahr ist und das es wirklich wirkt. Aber auf der anderen Seite habe ich mich immer gegen alles aufgelehnt, was in aller Munde ist, was gerade angesagt ist. Und so kam es mir auch mit dem Manifestieren vor. Jeder sprach nur noch davon, wie leicht man sich alles in sein Leben manifestieren kann. Alles, was wir uns wünschen ist nur einen positiven Gedanken von uns entfernt. Für mich war das nicht ganz so. Dafür gibt es unterschiedliche Gründe. Zum einen sollen wir uns weder Villen, noch teure Autos oder Millionen manifestieren. Alles, was wir uns wünschen soll einem höheren Zweck dienen und niemals unserem Ego. Das finde ich ist die wichtigste Botschaft, die dem Thema voran gestellt werden sollte. Und zum anderen ist es so, dass vieles sich nicht einfach auf Knopfdruck im Universum bestellen lässt. Das hat auch einen höheren Sinn oder einen sehr wahren Grund. Denn wir alle haben einen Seelenweg, den wir hier auf Erden beschreiten. Wir können nichts erzwingen. Wir können nichts beschleunigen. Wir können und sollen an unseren Herzenswünschen festhalten. Das ist wichtig! Aber wann sie sich erfüllen, dass weiß allein das Universum. Die Quelle. Aus der wir kommen. Wo unsere Verträge für unser irdisches Leben geschlossen wurden. Deswegen heißt es nicht, wenn sich unsere Wünsche nicht sofort erfüllen, dass uns dort oben niemand hört oder sie sich niemals erfüllen werden. Es ist einfach noch nicht die Zeit. Bei mir war das so und ist es auch zum Teil noch so. Deswegen habe ich versucht herauszufinden, warum das so ist. Weil ich manchmal das Gefühl hatte das Leben oder das Universum nicht zu verstehen. Letzten Endes kommen alle Dinge zur rechten Zeit. Das kann ich nur bestätigen. Weil ich warte auf manches auch schon Jahre und auf manches vielleicht schon Jahrzehnte. Aber dann, plötzlich, kommt der eine Tag, der eine Moment und eine Türe öffnet sich. Das Wichtigste ist, so finde ich, dass wir uns selbst und allem, was wir uns wünschen und lieben, treu bleiben. Es ist vielleicht dann doch so eine Art höhere Prüfung. Denn sind wir mit der Liebe, der Quelle verbunden, dann sind wir voller Geduld. Dann wissen wir um die Wahrheit und die Liebe, die in allem steckt. Dass es keine Bestrafung ist, wenn etwas gerade nicht so läuft, wie wir es uns wünschen.
Ich bin in all den Jahren des Wartens gewachsen. Wir reifen sozusagen. Für manches ist es nötig. Andere Dinge erfüllen sich schneller. Aber unsere Herzenswünsche sind wichtig und richtig. Sie werden erhört. Denn alles ist Energie. Und diese Energie verbindet sich mit der Energie im Universum und dort wächst unser Wunsch. Erblüht und fliegt. Bis er eines Tages bei uns ankommt. Sich manifestiert hat.




Dieses kleine Buch ist ein herrlicher Ort, wo wir einfach wir sein können. Wo wir Platz haben für alles, was uns beschäftigt. Für unsere Wünsche und Träume. Für Geheimnisse, die wir eben nur dem Universum anvertrauen wollen. Wir können uns dort aber auch in Selbstliebe üben. Reflektieren. Wo stehe ich? Wo will ich hin? Wie kann ich mich verbessern? Meine Gedanken umwandeln oder meine Lebensweise verbessern. Hier können wir alles aufschreiben, was uns bewegt und beschäftigt. Gleichzeitig wird alles Wirklichkeit. Und wir bekommen nicht nur Raum, sondern auch neue Möglichkeiten. Vor allem die Möglichkeit zu Wachstum. Der Grundstein für höchstes Glück! Wir sind dann die Schöpfer unseres Lebens. Denn wir gestalten aktiv und erschaffen unsere Welt, in der wir leben wollen.

 

Als kleinen Grundstein oder als Motivation sein eigenes Bullet Journal zu starten, gibt es heute von mir für dich als Geschenk die Motive zum Ausschneiden, die ich in meinem Buch verwendet habe. Den Link zum downloaden findet ihr unten. Einfach ausdrucken, ausschneiden und dann loslegen. Lasst eurer Phantasie freien Lauf in der Gestaltung. Ich habe mal einen ersten Versuch mit meinem ausgedruckten Bogen gemacht und für euch in den Fotos festgehalten. 

 

Ich wünsche Euch viel Freude und vor allem eine wunderbare Selbst-Erfahrung!

 

Alles Liebe, 

Eure Simone xx




Download
Lunar & Crystal Journal Kit
Datei zum Download!
Nur für den privaten Gebrauch!
Beim Drucken am besten auf Seite anpassen gehen, damit alles auch sicher auf DIN A4 passt!
Lunar & Crystal Journal Kit_black.pdf
Adobe Acrobat Dokument 11.0 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Delia (Montag, 01 April 2019 08:42)

    Liebe Simone, das sieht ja so wunderschön aus, was Du da gestaltet hast. Du hast wirklich ein großes kreatives Talent. Auch finde ich, dass Deine Texte immer ausgefeilter werden, immer fließender und "runder". Du hast den richtigen Weg für Dich gewählt, da bin ich mir sehr sicher. Ich freue mich immer wieder von Dir zu lesen und es ist schön, dass Du Deine persönliche Entwicklunge auf diese Weise mit uns teilst. Wie gut für uns alle, dass es Menschen wie Dich auf unserer Erde gibt. Allerherzlichste Grüße, Delia