Die Sprache des Herzens

ERDENKIND SIMONE



Das bin ich

Ich bin Simone, 1977 in Aachen, Deutschland geboren. Ursprünglich aber komme ich von Lemuria und noch ursprünglicher aus der Quelle allen Seins und der Liebe. Auf meinem Weg auf der Erde habe ich gelernt, dass alle vermeintlichen Irrwege, Wege sind, die letzten Endes zu uns selbst führen. Dass sie tatsächlich nötig waren, damit ich erkennen konnte. Mich selbst, meinen Seelenweg und den tiefen Sinn in dem großen Ganzen. Dass ich ein Kind der Erde bin und meine wahre Mutter, Mutter Erde unterstützen möchte mit all meinem Sein und Tun. Mit meiner Liebe und meiner Botschaft. Mit dem Licht, was ich Euch schenke und Ihr zurück schenke. 


Ich bin eine Lichtbringerin.

Eine Botschafterin für Mutter Erde.

Sprecherin für alle Tiere dieser Erde.

Helferin für alle, die Hilfe brauchen.

Ich bin Licht und Liebe.

In allen Zeiten, Dimensionen und auf diesem Planeten! 

 

 



Meine Geschichte

Als Kind habe ich schon am liebsten den ganzen Tag gezeichnet und gemalt. Die Natur war immer schon mein liebster Ort. Mit Kindergarten und Schule konnte ich nichts anfangen. Ich wollte immer nur malen und hing meiner Phantasie nach. Schon als Kind wünschte ich mir aus dem Leben ausbrechen zu können. Wenn ich denn erwachsen wäre... Ich träumte von der großen Freiheit, einem Ein-Zimmer-Haus auf einer griechischen Insel, mit Tieren, in friedlicher Stille inmitten der Natur. Aber als ich dann erwachsen war, waren durch Erziehung, Schule, dem Druck der Gesellschaft, von meinen Träumen und Wünschen keine Spur mehr. Wie es leider fast alle Menschen tun, verlor ich mich in der äußeren Welt. Diese führte mich in die Welt der Mode, in der ich fast fünfzehn Jahre tätig war. Die mich aber nie glücklich gemacht hatte. Fast vier Jahrzehnte habe ich gebraucht, um zu meiner Seele vorzudringen und ihren Seelenplan zu erkennen. Die Liebe zur Natur und meine Tiere waren meine größte Stütze, neben dem starken Glauben an die wahre Liebe. Die allumfassende Liebe. 

 

Nachdem ich merkte, dass mein Leben nicht das Leben war, was ich mir gewünscht hatte, setzte ich alles daran, es zu ändern. Mich zu heilen. Meine Seele auszugraben und den Sinn meines Daseins zu erfahren. Ich habe viele Stationen hinter mir. Therapeuten, Coaches, unterschiedliche Berufungen ausgelebt, Wege erforscht, die mich an den Punkt brachten, wo ich plötzlich alles verstand. Wo ich alle Liebe und alles Göttliche in mir selbst fand. Es war und ist ein schwerer Weg, der Weg des Mensch-seins auf der Erde, in dieser Inkarnation. Aber die Liebe, die Natur, die Tiere, das ist meine Bestimmung, mein Weg. Sie zu unterstützen, für sie zu sprechen und Heilung für die Erde, Mutter Erde zu erreichen.
Ich lebe seit einigen Jahren vegan und setzte mich sehr stark für die Liebe zu allen Tieren ein. Pflanzliche Ernährung ist Seelennahrung. Ohne Blutvergießen leben wir in wahrem Frieden und im Einklang mit allem, was ist. 

 

Auf meinem Weg habe ich mehrere Bücher geschrieben. Als erstes fühlte ich, dass ich über meinen Weg schreiben sollte. So entstand in wenigen Wochen Utopia oder Das Zeitalter der Liebe.

Noch kein Jahr später schrieb ich zwei weitere Bücher, die als Ebooks erhältlich sind. Zu existentiell wichtigen Themen, um die wahre Welt zu vermitteln. Eines davon ist als Geschenk für dich erhältlich. Weil Hilfe in Sachen Liebe für mich bedingungslos ist.

Da ich mit der Quelle selbst verbunden bin, diktieren sich mir die Bücher, wie von selbst. Ich sehe mich weder als Autorin, noch als Künstlerin. Ich bin ein Kind der Erde! Eine Lichtbringerin. Eine Botschafterin. Einfach ich!

Durch meinen tiefsten Schmerz fand ich die Schönheit und Wahrheit in allem. Und dies möchte ich hier mit allen Kindern der Erde teilen. Dich inspirieren! Und Dir die Liebe zeigen, die Du suchst. Denn ich habe sie gefunden! Es gibt sie wirklich!

 

Ich habe zwei Hunde und drei Schafe, die ich über alles liebe und die meinen Tag, jeden Moment verschönern. Ich spreche mit Tieren, Bäumen und Blumen. Mit allem, was lebt. Heute bin ich gerne anders. Weil nur das mein Weg sein kann. Aus dem System heraus. Zu mir selbst und zurück zur Quelle! Der unendlichen Liebe.

 

 


IN DER NATUR ZU HAUSE




Sei mir nah! Folge mir auf Instagram @erdenkind_earthchild